Depressive Verstimmungen

Depression - Therapie in Bielefeld

Das man gelegentlich mal „nicht so gut drauf“ ist oder sich niedergeschlagen fühlt, kennt wahrscheinlich jeder und gehört zum Leben dazu. Hinter einer depressiven Verstimmung steckt jedoch meistens mehr. Gedrückte Stimmung, Interessenverlust, Freudlosigkeit, Verminderung des Antriebs sowie negative und pessimistische Zukunftsgedanken sind nur ein paar der vielseitigen Symptome einer Depression.

Diese wird oft begleitet von verminderter Konzentration und Schlafstörungen. Eine Depression ist eine ernstzunehmende Erkrankung, die leider von dem Umfeld der Betroffenen oft nicht als solche anerkannt wird. In einem ersten Gespräch wird eine ausführlichen Anamnese, d.h. Fragen zur Symptomatik erhoben und bei Bedarf mit psychologischer Testdiagnostik ergänzt. Dies ist wichtig, um Ihre aktuelle Problematik besser einschätzen zu können und gemeinsam das weitere Vorgehen zu besprechen.